Warenkorb

Keine Artikel im Warenkorb.

Schuhe-zum-Leben.de

Dameschuhe und Herrenschuhe in großer Auswahl

  • Der Herbst und seine Trends

    Der Herbst wird farbenfroh - und so auch die Schuhe der Saison

    Trend im Herbst: Von Farben, Formen und Funktionen.

     

    Es ist Herbst. Man geht durch einen Park und sammelt Blätter auf – von allen Bäumen, die da so am Wegesrand stehen. Und schon hat man sie in den Händen, die Modefarben der kommenden Herbstsaison – denn die wird ungewöhnlich bunt und farbenfroh, ganz so wie Herbstlaub.

    Weiterlesen
  • Von I-Dötzchen und Tintenklecksen

    Auf Los geht’s los: Der erste Schultag.

     

    Schultüte zum Schulstart Wenn die Schultüte ausgepackt werden darf...was ein spannender Tag
    Bild von Bruno Glätsch auf Pixabay

     

    Fragt eure Kinder: Nichts geht schneller vorbei als die Sommerferien. Und weil dem so ist, gilt natürlich auch der Umkehrschluss: Nichts kommt schneller als der nächste Schulstart. Gerade für die Erstklässler – regional auch „I-Dötzchen“ genannt – ist das ein besonderes und Schultüten-füllendes Ereignis.

     

    Weiterlesen
  • Es wird Zeit....Zeit für Urlaaaaaaub!

    Ein Bad im Wald.

    Urlaub in Deutschland Ein Leuchtturm ist für viele ein echtes Kennzeichen für Urlaub

    Mallorca? Kennen wir. Türkei? Politisch nicht mehr korrekt. Und Fernreisen, geht auch nur noch mit schlechtem Gewissen. Aber dann – wohin soll‘s gehen? Bei den reiseweltmeisterlichen Deutschen deutet sich ein nachhaltiger Richtungswechsel an, und die Zahlen bestätigen dies eindrucksvoll: Deutschland ist als Reiseland so beliebt wie noch nie. 59 % aller Urlauber bleiben im Lande.

    Weiterlesen
  • ...wo der Wein wächst

    Feste Feiern!

    Weinberge Da wo der Wein wächst :)
    Bild von PIRO4D auf Pixabay

    Schön, wenn man in einer weinseligen Region wie die der Mosel zu Hause ist – oder natürlich auch zu Gast.  Die Weine dort – allen voran der Riesling – genießen Weltruf und schmecken auch so. Die steilen Weinberge entlang Mosel, Saar und Ruwer faszinieren zu jeder Jahreszeit und bieten ein spektakuläres Bild von Grün über Bunt bis Schneeweiß.

    Weiterlesen
  • Wandern mit Kindern: Die ersten Schritte.

    Von störrischen Eseln und kleinen Gazellen

     

    Wandern mit Kindern in unserer Region Früh übt sich. Von Miniwanderungen mit den kleinsten bis zur mehrtägigen Wandertour mit den Großen

    Wer, wie wir, in einer Region lebt, in der natur- und landschaftsbedingt das Wandern und Wundern ganz eng verbunden sind, steht dieser Fortbewegungsart natürlich besonders aufgeschlossen gegenüber. Eifel, Hunsrück und die Mosel bieten hier mit Steigen, Traumpfaden und Seitensprüngen ungewöhnlich reizvolle Wege an – eine Vielfalt, auf die auch heimische Familien sehr gerne zurückgreifen. Das klappt aber nicht immer: Denn während manche Kinder sich schnell zu kleinen Gazellen und wieselflinken Kundschaftern entwickeln, bewegen sich andere eher wie kleine, störrische Esel auf den Wanderwegen.

    Weiterlesen
  • Muttertag – geschenkt!

    Muttertag - Wo er herkommt und was er heute für Mütter bedeutet

    Schokolinsen im Herz Auch die kleinen Dinge können große Freude bereiten

    In einer Zeit, in der an Welt-, Aktions- oder Ehrentagen kein Mangel herrscht, steht doch ein Tag wie der sprichwörtliche Fels im Wasser: Der Muttertag. Es ist ein Ehrentag, dessen Geschichte sich bis ins dreizehnte Jahrhundert und auf die englische Insel zurückverfolgen lässt. Der von der Amerikanischen Frauenbewegung im Jahre 1907 aufgegriffen und 1914 von Präsident Wilson zu einem offiziellen Feiertag ernannt wurde.

    Weiterlesen
  • Frohe Ostern – skurrile Ostern!

    Osterbräuche mal anders :)

    Ostern mal anders Wie man die schönen Ostereier noch so nutzen kann

    Während in unseren Breitengraden die Osterbräuche klassischerweise von den drei „O“s - Osterei, Osterhase und Osterfeuer – dominiert werden, gibt es in Nah und Fern ausgefallene Osterbräuche, die von einem hohem Unterhaltungswert zeugen und manchmal auch einen überraschenden Hintergrund haben.

    Weiterlesen
  • Schuhe die für Komfort und Qualität stehen

    HARTJES Schuhe. Mit Leib und Seele.

    Das ist Österreich

    Zugegeben: Als ich das erste Mal den Namen HARTJES vernommen habe, musste ich spontan an Lakritze denken – das Leckere, von der ganz harten Sorte. Als ich dann aber meinen ersten HARTJES Schuh in Händen hielt, lief mir aus ganz anderen Gründen das Wasser im Munde zusammen. Schuhe von einem solchen Qualitätsanspruch, Komfort und gelebter Nachhaltigkeit findet man nicht alle Tage. Sondern im Österreichischen Pramet – und natürlich auch bei Berg … Schuhe zum Leben.

    Weiterlesen
  • Kindergarten - welche Schuhe man haben sollte

    Wenn aus Mäxchen Max wird

     

    Kindergarten Der Weg in den Kindergarten

    Loslassen, sagt die Vernunft. Aber er – oder sie – ist doch noch so klein! sagt das Gefühl. Kommt sie - oder er – auch ohne Mama und Papa klar? sagt das Fragezeichen. Und Groß wie Klein blicken gespannt auf den Tag, an dem die Kindergarten- bzw. Kinderkrippenkarriere den Anfang nimmt. Ein Tag, an dem Hände wie Augen gern einmal feucht werden. Manchmal wird daraus auch eine Reihe von Tagen. Das nennt man dann Eingewöhnungszeit.

    Weiterlesen
  • Dr. Martens

     

    Der schöne Rebell

    Dr. Martens Der Klassiker unter den Rebellen: Der Dr. Martens

    Keine Frage: Wenn es so etwas wie einen Rebellen unter den Schuhen gibt, dann sind das die Schuhe von Dr. Martens. Eigentlich ein außergewöhnliches Image für einen Schuh, der von dem deutschen Arzt Dr. Märtens und dem Ingenieur Herbert Funk als Arbeitsschuh entwickelt wurde. Doch es waren britische Skinheads und Punks, aber auch der Rockmusiker Pete Townshend von „The Who“, die diesen Schuh für sich entdeckten und ihnen einen rebellischen Kultstatus verliehen.

    Weiterlesen

Artikel 1 bis 10 von 74 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 8