Warenkorb

Keine Artikel im Warenkorb.

Schuhe-zum-Leben.de

  • Von Stil und Spiel: Die Herrenschuhmode

    Erhellende Trends bei den Herrenschuhen

    Deutlich übersichtlicher als auf der weiblichen Gegenseite schreitet die Männerschuhmode in den Frühling und Sommer. Aber das hat ja schon Tradition und somit wenig Überraschendes. Und doch – an modebewussten männlichen Füßen spielt sich etwas in des Wortes Sinne Erhellendes ab – sehr zur Freude wohl auch weiblicher Betrachter.

    Denn helle, leichte Farben sind der Trend am modebewussten Business-Fuß. Gerne darf der cognacfarben sein und edel aufgearbeitet. Sand- und Grautöne hingegen ergänzen sommerlich-leichte Anzüge perfekt. Perforationen und dezente farbliche Applikationen erfreuen das Auge und zeugen von modischer Aktualität. Kontinuität zeichnet die zur Wahl stehenden Modelle aus, so sind Loafer, schlanke Schnürer und Monks erste Herrenwahl – ergänzt um die Klassiker Chelsea- oder Desertboots. Weiterlesen

  • Gedacht, getan: Die Welt der Think! Schuhe

    Mit konsequentem Anspruch in die Frühjahrs-/Sommerkollektion

    Think! Bildquelle: Think!

    Die Geschichte der Think! Schuhe, zu Hause im schönen Oberösterreich, hat wohl mit einem Gedanken, oder besser einer Frage begonnen: Können modische Schuhe nicht auch zugleich gesunde und nachhaltig hergestellte Schuhe sein? Wie wir heute wissen, können sie das – und das seit 1990 mit großem Erfolg. Weiterlesen

  • Adieu Tristesse

    – zeigt her eure neuen Schuhe!

    Hartjes, Schuhe Frühjahr/Sommer 2018 Bildquelle: Hartjes

    Soviel Grau. Soviel Regen. Soviel  muffelige Gesichter. Ja, so war er, der Winter 17/18.  Man könnte glauben, die Modeschaffenden hätten die Tristesse der letzten Monate vorhergesehen und sich aufgemacht, es uns endlich wieder bunt vor Augen, und an den Füßen, werden zu lassen. Und so viel vorweg: Es ist ihnen gelungen.

    Denn: Die Frühjahr-Sommer-Saison in der Mode wird bunt – und mutig. Kräftige Farben und frische Nuancen spielen eine unübersehbare Rolle, natürlich auch an unseren Füßen.  Schon die Namen der aktuellen Farbfavoriten des Colorinstitutes Pantone lesen sich wie ein Spaziergang durch eine blühende Frühlingswiese:

    Weiterlesen
  • Birkenstock: Die trendige Mama-Tochter Sandale

    Generationsübergreifend geschätzt: Die Birkenstock Sandale

    Birckenstock Bildquelle: Birkenstock

    Zugegeben: Wir hätten auch noch eine Oma mit in die Überschrift packen können, denn schließlich gibt es die Birkenstock seit 1896. Und es war diese Generation, die das Urbild der Birkenstock mitgeprägt hat – als eine sehr bequeme Fuß freundliche und gesunde Sandale, die überall im Einsatz war, wo Füße tagtäglich richtig Strecke machen müssen. Sprich, bei Krankenschwestern, Ärzten und in vielen anderen Pflegeberufen. Dann aber entdeckte die Öko-Bewegung die Birkenstock und machten sie quasi zum eigenen Markenzeichen.

    Weiterlesen
  • Herrenwahl: Birkenstock Sandalen

    ...für modebewusste Männerfüße

    Bildquelle: Birkenstock

    Die weißen Socken waren Schuld. Unter offenen Sandalen getragen und gerne auch mit ebenfalls weißen Beinen kombiniert, wurde dieser Auftritt zum Erkennungszeichen deutscher Urlauber – und damit für mode- bzw. stilbewusste Männer untragbar. Ein No-Go, das bald von allen belächelt wurde und es still um die Männer- und Gesundheitssandale werden ließ. Und dann kam jetzt, fast wie aus heiterem Himmel, die modische Wiedergeburt der Birkenstock-Sandale.

    Den Anfang machten die Damen:

    Weiterlesen

  • Die Kunst der Improvisation: Schuh-Hacks für den Alltag

    Bildquelle: unsplash.com @Oliver Thomas Klein

     

     

    Stimmt: Schuhe, die beim Gehen quietschen, sind peinlich, zumindest aber unangenehm. Hängt das womöglich auch mit dem alten Sprichwort zusammen, dass „Schuhe, die quietschen, noch nicht bezahlt“ sind? Wir haben uns dazu einfach mal umgehört . Das Ergebnis war eindeutig: Man kann auch mit unbezahlten Schuhen geräuscharm durchs Leben schreiten, sofern man unseren Tipp Nr. 1 berücksichtigt. Aber auch die übrigen Schuh-Hacks, die wir von unserer Recherche mitgebracht haben, sorgen für ungetrübte Freude beim Gehen.

    Weiterlesen
  • Wie Floris van Bommel zur Stilikone wurde

    Bildquelle: Floris van Bommel

    Allein die Tatsache, dass die „Schoenfabrik van Bommel“ seit 1734 und mittlerweile in der 10. Generation hochwertige Herrenschuhe herstellt, ist für sich genommen schon bemerkenswert.

    Es war aber das Jahr 1996, das die Herzen echter Schuhliebhaber besonders hochschlagen ließ: Frans van Bommel platzierte eine zweite Marke und nannte sie nach seinem Sohn Floris, der das Gesicht dieser Marke nachhaltig prägen sollte. Und tatsächlich überrascht uns der begeisterte Designer seit dem mit Leidenschaft und außergewöhnlichen Ideen. Weiterlesen

  • Handgeflochtene Damenschuhe: ein einzigartiges Kunsthandwerk

    Wie entsteht geflochtene Damenschuhe?

    Am Anfang wird das Modell designt und als Prototyp entwickelt, dazu muss auch die entsprechende Leistenform ausgewählt werden. Nach erfolgter Testphase als Muster werden die Leder in den ausgewählten Farben in Bändchen geschnitten, so dass schlussendlich über 82 Meter beidseitig geschärfte Lederbändchen für ein Paar Ballerina bereit stehen. Auf dem Flechtleisten wird das Paar in Handarbeit gezöpfelt und geflochten, wozu etwas mehr als ein Arbeitstag benötigt wird. Sobald die Damenschuhe Weiterlesen

  • Vabeene Shoe Manufacture - FS-Kollektion 2017

    Vabeene Damenschuhe mit handegflochtener Flechtmachart Vabeene stellt die neue Damenschuh für Frühjhar-/Sommer 2017 vor

    Sommerliche Leichtigkeit

    Leichtigkeit und hochwertiger Look sind zwei Attribute, die die Frühlings-/Sommerkollektion 2017 von Vabeene auf den ersten Blick ausstrahlt. Beim zweiten Blick fallen die große Detailliebe, die klaren Formen und die hohe Verarbeitungsqualität auf.

    Sommerliche, helle Farben, warme Farbtöne und Blau-Nuancen spielen in der Kollektion eine Hauptrolle. Aber auch Farbkombinationen, Metallics und Lack sind wichtige Themen. Weiterlesen

  • Die Frage aller Fragen: Welche Schuhe anziehen, wenn der Sommer kommt?

    FS 2017 ... Trends und Ausblicke Schuhtrends für das Frühjahr/Sommer 2017 bei Berg ... Schuhe zum Leben

    Mann oder Frau muss kein Philosoph sein, um sich von Zeit zu Zeit mit grundlegenden Fragen des Daseins zu beschäftigen. Eine dieser Fragen lautet „Was ziehe ich an?“ und umfasst in der Regel zwei Dimensionen der Zeit: Die des Heute – welche Schuhe ziehe ich heute bloß an? Und die des Morgen, mit dem Blick auf die kommende Saison. Und weil dieser Aspekt für uns alle spannender ist, heißt es jetzt: Vorhang auf für die Frühling-/Sommersaison der Damenschuhe und Herrenschuhe!

    Wie es sich für diesen Blog gehört, wird bei

    Weiterlesen

Artikel 61 bis 70 von 73 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. ...
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. 7
  7. 8