Warenkorb

Keine Artikel im Warenkorb.

Redwing Logo

 

Red Wing

Vom Arbeits-Outfit zum Kult-Schuh

 

Namensgebend ist der Ort, an den es den aus Bremervörde stammenden Charles H. Beckman 1873 verschlug. Dort gründete er 1905 seine heute traditionsreiche Firma. Berühmt wurden die aus vollnarbigem Rindleder gefertigten Arbeitsschuhe durch ihre ausgezeichnete Passform und lange Lebensdauer. In den kargen 40erJahren entwickelte man bei RedWing ein effektvolles Verfahren das aus dem Mangel heraus entstand: Das Leder, das für die Schuhe eingesetzt wurde, wurde in Mineralöl gegerbt.

 


mehr Info

 

4 Artikel

4 Artikel

... Herkömmliches Leder weißt einen Fettgehalt von 8-10% auf, das Leder von RedWing überzeugt mit satten 22% Fett im Leder. Durch dieses inzwischen patentierte Procedere wird das Leder angenehm geschmeidig, strapazierbar und wasserabweisend.

 

Ein Schatz: Die individuelle Patina

 

Schuhe von RedWing gewinnen durch ihre Nutzung an Charakter. Das kernige Leder erhält so seine ganz persönliche Note, die den kraftvollen Charakter verstärkt. Auch die Nähte sind für hohe Beanspruchung ausgelegt. Die Schuhe werden im Goodyear-Verfahren auf maschinellem Weg vernäht, das den aufwändigen Vorgang des Rahmennähens nachvollzieht.